Kinderferientag am 2. August 2016

    Zehn Neulinger Kinder nahmen am Erlebnisparcours für die Sinne teil.  

    Kinderferientag 2016Unter dem Motto unsere Sinne: Riechen, Tasten, Schmecken, Sehen und Hören konnten die Kinder im Heimatmuseum Nußbaum testen, wie gut ihre Sinne sind.

    Nach der Begrüßung durch Elvira Knothe und Heidi Bange erfuhren alle erst einmal etwas über die Geschichte des Heimatmuseums. Die Wertungszettel wurden ausgeteilt und los ging es. An den verschiedenen Stationen, zum Beispiel in der guten Stube  sammelten sie Erfahrung und Punkte.

    Kinderferientag 2016Da Arbeit bekanntlich auch hungrig macht, wurde nach 1½ Stunden erst einmal Butter selbst hergestellt und eine leckere Butterbrezel und verschiedene Getränke  verzehrt. Gut gestärkt wurde dann der Rest des Parcours zu Ende gebracht. Von 28 zu erzielenden Punkten erreichte ein Mädchen 25 Punkte, zwei 24 Punkte und die restlichen Kinder punkteten auch gut. Danach war noch Zeit zur Besichtigung des Museums und zum Spielen. Als Belohnung fürs mit machen bekam jedes Kind ein Freundschaftsbändchen, gewebt von den Frauen der Webergruppe des Heimatmuseums.
    Mit „ich komme nächstes Jahr wieder“ verabschiedeten sich einige Kinder. Beim Abholen brachte eine Mutter noch einige Gegenstände fürs Museum mit. Vielen Dank.

    Kinderferientag 2016