Jahreshauptversammlung 2015

    Die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Nußbaum e. V. fand am 24. April 2015 im Heimatmuseum statt

    Vorstand des Heimatvereins Nußbaum 2015Die erste Vorsitzende Elvira Knothe eröffnete die Jahreshauptversamm- lung 2015 mit der Begrüßung der Anwesenden.  Ein besonderer Willkommensgruß galt dem Ehrenvorsitzenden Günter Bippes, dem Altbürgermeister Harri Beyer sowie dem stellvertretenden Bürgermeister Reiner Roth.

    Wie in jedem Jahr fand zuerst das Gedenken der Verstorbenen Mitglieder statt. Im Anschluss daran wurden die Jahresberichte verlesen, Um Themenüberschneidungen zu vermeiden trug die erste Vorsitzenden Elvira Knothe einen Gesamtbericht über die Aktivitäten vor, welchen sie mit dem Schriftführer Ewald Freiburger erstellt hatte. Im Anschluß verlas sie den Bericht der Kassenverwalterin Michaela Kazenmaier, welche verhindert war, vor.

    Die Kassenprüfer Wolfgang Lansche und Klaus Lansche (nicht verwandt) schlossen sich mit ihrem Bericht an und empfahlen der Versammlung die Entlastung des Vorstandes.

    Der stellvertretende Bürgermeister Reiner Roth bat die Versammlung um die Entlastung des Vorstandes, welche einstimmig erfolgte. Auch fand er nette Worte über die Arbeit und das Wirken des Heimatvereins.

    Die vorgesehenen Neuwahlen wurden vom stellvertretenden Bürgermeister Reiner Roth geleitet.

    Turnusgemäß waren die erste Vorsitzende Elvira Knothe in ihrem Amt bestätigt, Helmut Bauer und Werner Bechtle wurden als Beisitzer für zwei Jahre gewählt. Zur Wiederwahl stellten sich auch die beiden Kassenprüfer und wurden im Amt bestätigt.

    Im Anschluss an die kurze aber erfolgreichte Sitzung saßen alle in gemütlicher Runde zusammen.